News

Neues Buch: Gefangen im Panoptikum

panoptikum_teaser

Gefangen im Panoptikum Reisenotizen zwischen Aufklärung und Gegenwart Mit den Denkern der Aufklärung die Krise der Gegenwart verstehen Aus der Reihe “Unruhe bewahren” in Kooperation mit der Akademie Graz und DIE PRESSE Wir leben mitten in einer Krise der Aufklärung:… mehr

Neues Buch: Die Welt aus den Angeln

welt-aus-den-angeln

Die Welt aus den Angeln Philipp Blom, einer der wichtigsten Historiker unserer Zeit, über die Entstehung der modernen Welt – ein großartiges historisches Panorama Lange kalte Winter und kurze kühle Sommer: Im 17. Jahrhundert veränderte sich das Klima in Europa… mehr

NDR Buch des Monats: „Bei Sturm am Meer“

beisturmammeer

Philipp Blom ist ein publizistisches Allround-Talent: Schriftsteller, Journalist und Wissenschaftler in einer Person. Seine Publikationen erhalten regelmäßig Preise. Darunter befindet sich auch eine Auszeichnung beim NDR Kultur Sachbuchpreis im Jahr 2009. Die Forschungsarbeit unterbricht der Autor immer wieder mal für… mehr